Since 1953

News

Füllsimulation

Veröffentlicht am: 15.03.2018

Neue Dienstleistung:
Füllsimulation mit Visi Flow.
Bevor ein Werkzeug konstruiert wird, werden wir Ihr Kunststoffteil auf das Füllverhalten prüfen und die gewonnen Daten in die Konstruktion übernehmen.

VISI Flow:

VISI Flow simuliert das Verhalten aller Kunststofftypen, sowohl unverstärkt als auch verstärkt. Die Datenbank führt den Benutzer bei der Auswahl der geeigneten Spritzgießparameter, um
die geforderte Teilequalität zu erzielen. Spezielle Optionen erlauben die
Erweiterung um neue Polymere oder Blends. Es existieren keine Einschränkungen hinsichtlich Form, Komplexität und Abmessungen der Spritzteile. Zusätzlich
zur Simulation des konventionellen Spritzgießen kann VISI Flow alle angusslosen Varianten, wie Heißkanäle und innenbeheizte Düsen berechnen.

Das Basismodul hilft dem Anwender durch die Simulation der
Einspritzphase viele Formteilprobleme im Vorfeld zu erkennen und  zu
vermeiden. Für die Berechnung werden, die Angussgeometrie mit den
Anschnittpositionen, sowie die erforderlichen Spritzgießparameter festgelegt. Im Ergebnis werden neben dem Füllbild  auch Temperatur, Scherspannung und mögliche Lufteinschlüsse  angezeigt. Auch Bindenähte werden dargestellt, deren Lage  bei Bedarf z.B. durch Änderungen am Zuführsystem beeinflusst werden kann. Weiter gibt die Berechnung Aufschluss über den Druckbedarf, sowie
die nötige Schließ- oder Zuhaltekraft.

Füllsimulation
Füllsimulation
Füllsimulation
Kontaktieren Sie uns: